Landkreis
Ebersberg

Mittelstandsorientierte
Kommunalverwaltung
Gütegemeinschaft
Mittelstandsorientierte Kommunalverwaltungen e.V.

Rhein-Kreis Neuss – Zehn Jahre – mittelstandsorientierte Verwaltung.

Urkundenübergabe an den Rhein-Kreis Neuss :: 16.12.2016
(v.l.n.r.) Madita Beeckmann, WFG Rhein-Kreis Neuss | Hans-Jürgen Petrauschke, Landrat Rhein-Kreis Neuss,
Herbert Wüster, Geschäftsführer GMKe.V. | Robert Abts Geschäfsführer der WFG Rhein-Kreis Neuss

Bereits seit zehn Jahren ist der Rhein-Kreis Neuss als mittelstandorientierte Kommunalverwaltung zertifiziert. Er wurde jetzt zum sechsten Mal in Folge ausgezeichnet. Damit ist und bleibt er ein verlässlicher Partner für die Wirtschaft!

Am 16.12.2016 nahmen Landrat Hans-Jürgen Petrauschke und WFG Geschäftsführer Robert Abts gemeinsam mit Madita Beeckmann von der Wirtschaftsförderung, die das Prüfaudit mit der TüV Nord Cert GmbH durch die verschiedenen Verwaltungsstellen bis November begleitet hatte, die entsprechende Urkunde von Herbert Wüster, Geschäftsführer des Gütegemeinschaft Mittelstandsorientierte Verwaltung e.V., entgegen.

Nach Ablauf von zwei Jahren wurde die Kreisverwaltung in 2016 für die Jahre 2014 und 2015 erneut auf die Einhaltung der Güte- und Prüfkriterien der Gütegemeinschaft überprüft. Als Gründungsmitglied der RAL-Gütegemeinschaft im Jahr 2006 stellt sich der Rhein-Kreis Neuss damit seit nunmehr zehn Jahren den messbaren Kriterien für Verwaltungsdienstleistungen – mit Erfolg!

Die wiederholte Verleihung des RAL-Gütezeichens ist damit Ausdruck einer beständigen und serviceorientierten Arbeit der gesamten Kreisverwaltung für die Wirtschaft und insbesondere für den Mittelstand. Effektive und verlässliche Verwaltungsprozesse stärken dabei insgesamt das Vertrauen hiesiger Unternehmen und auch von ansiedlungswilligen Unternehmen in den Wirtschaftsstandort Rhein-Kreises Neuss.

« RAL-Gütezeichen für den Landkreis Uelzen
In 40 Tagen muss der Bauantrag erledigt sein »